Grundlegende Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten am Thyristor-Umrichter und ihre grundsätzliche Funktionsweise

22. März 2022: 9:00 - 12:00 h CET

Location: ABP Virtual Academy

Grundlegende Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten am Thyristor-Umrichter und ihre grundsätzliche Funktionsweise


Teil 1: 22. März 2022: 9:00-12:00 h CET
Teil 2: 23. März 2022: 9:00-12:00 h CET

ABP Thyristorumrichter zeichnen sich durch eine hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit aus. Nichtsdestotrotz kann es zu Störungen kommen. Viele dieser Störungen werden durch defekte Bauteile hervorgerufen. Ziel dieser Veranstaltung ist es, Sie in die Lage zu versetzen, solche Bauteile messtechnisch mit einfachen Mitteln (Multimeter) zu überprüfen und fachgerecht zu wechseln. Weiterhin werden wertvolle Hinweise über mögliche Ursachen der Ausfälle und deren Beseitigung gegeben. Anhand von Lehrfilmen wird dies auch praktisch dargestellt. Zudem stellen wir Ihnen die grundsätzliche Funktionsweise der Umrichter vor. Der letzte Teil der Schulung beinhaltet das Thema der DICU. Hier werden wir parallel in zwei separaten, virtuellen Räumen die DICU2 und die DICU3 erörtern. Der Teilnehmer kann frei wählen, an welcher dieser zwei Gruppen er teilnimmt.

Agenda:
  • Schematischer Aufbau einer Ofenanlage und deren elektrische Bauteile
  • Einführung in die grundlegenden Funktionalitäten und Arbeitsprinzipien von Halbleitern
  • Messtechnische Überprüfung von Halbleiterelementen, insbesondere Thyristoren
  • Kontrolle der gängigsten Ausfallursache für defekte Thyristoren (Beschaltung, Impulsübertrager, Wasserkühlung)
  • Sachgerechter Wechsel von Thyristoren
  • Vorstellung der grundsätzlichen Signale innerhalb eines Thyristorumrichters
  • Spannungs- und Stromverläufe im Umrichterbetrieb
  • DICU2/ DICU3 in zwei separaten virtuellen Räumen:
  • – DICU 2: Fehlermeldungen verstehen und Störungsursachen finden
    – DICU 3: Besonderheiten der DICU 3, Vorteile der DICU 3 bei 24puls Anlagen, Fehlermeldungen verstehen und Störungsursachen finden
  • Offene Diskussion mit Fragen und Anmerkungen

Ziele:
Der Teilnehmer erlernt grundlegende elektrische Instandhaltungsarbeiten und kann diese mit hauseigenen Mitteln vornehmen und so die Ausfallzeiten deutlich reduzieren. Durch die Vorstellung der gängigsten möglichen Fehlerquellen werden auch Folgekosten für Ersatzteile minimiert. Es werden anhand von Lehrfilmen und Fotos Bezüge zur Praxis hergestellt, die den Instandhalter auch die Kommunikation zu unseren Experten erleichtern, da hierbei auch die Komponenten als solche vorgestellt werden.

Referent: Jörg Lenze und Matthias Klitz
Preis: 400 EUR zzgl. Mwst. / Teilnehmer
Anmeldung für / Register for Grundlegende Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten am Thyristor-Umrichter und ihre grundsätzliche Funktionsweise

Firma*
Company name*:
Nachname*
Last name*:
Vorname*
First name*:
Firmenanschrift*
Company address*:
PLZ*
Postal code*:
Ort*
City*:
Land*
Country*:
Umsatzsteuer-ID*
VAT number*:
E-Mail*:
Telefonnummer
Phone*:
PFLICHTFELD / REQUIRED: Bitte zur Sicherheit als Schutz vor Bots die Zahl des angemeldeten Teilnehmers angeben
Please enter the number of the registered participant for security as protection against bots:
Kommentar (zum Beispiel Name & Mailadresse der angemeldeten Person, falls abweichend)
Comment (for example name and mail address of the registered person, if differing):
AGBs und Teilnahmebedingungen anzeigen

Datenschutzerklärung lesen
Bitte den Code eintragen
Please enter the code:

* Pflichtfeld, bitte ausfüllen. / * Mandatory field, please complete.