Grundlegende Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten am Thyristor-Umrichter

24. Juni 2021: 9:00 - 13:30 h CET

Location: ABP Virtual Academy

Grundlegende Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten am Thyristor-Umrichter (Deutsch)



ABP Thyristoren zeichnen sich durch eine hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit aus. Nichtsdestotrotz kann es zu Störungen kommen. Viele dieser Störungen werden durch defekte Bauteile hervorgerufen. Ziel dieser Veranstaltung ist es, Sie in die Lage zu versetzen, solche Bauteile messtechnisch mit einfachen Mitteln (Multimeter) zu überprüfen und fachgerecht zu wechseln. Weiterhin werden wertvolle Hinweise über mögliche Ursachen der Ausfälle und deren Beseitigung gegeben. Anhand von Lehrfilmen wird dies auch praktisch dargestellt.

Agenda:
  • Messtechnische Überprüfung von Halbleiterelementen, insbesondere Thyristoren
  • Kontrolle der gängigsten Ausfallursache für defekte Thyristoren (Beschaltung, Impulsübertrager, Wasserkühlung)
  • Sachgerechter Wechsel von Thyristoren
  • Weitere Fehler erkennen und ausmessen:
  • – Defekte Kondensatoren
    – Starteinrichtung
    – GR Überspannungsschutz
    – LEM Adapter (bei TP Anlagen)
  • Offene Diskussion mit Fragen und Anmerkungen

Ziele:
Der Teilnehmer erlernt grundlegende elektrische Instandhaltungsarbeiten und kann diese mit hauseigenen Mitteln vornehmen und so die Ausfallzeiten deutlich reduzieren. Durch die Vorstellung der gängigsten möglichen Fehlerquellen werden auch Folgekosten für Ersatzteile minimiert. Es werden anhand von Lehrfilmen und Fotos Bezüge zur Praxis hergestellt, die den Instandhalter auch die Kommunikation zu unseren Experten erleichtern, da hierbei auch die Komponenten als solche vorgestellt werden.

Zielgruppe: Elektrische Instandhaltung
Referent: Jörg Lenze
Preis: 320 EUR zzgl. Mwst. / Teilnehmer
Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.